Direkt zum Inhalt

Mitglieder

Fast 350 katholische Priester und Diakone aus ganz Österreich (sowie einige aus Deutschland und der Schweiz) sind Mitglieder der Pfarrer-Initiative. Hier finden Sie ihre Namen.

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z
Name Diözese
A
Ableidinger Othmar ST. PÖLTEN
Achleitner Anton Alfred LINZ
Agreiter Andreas AUSLAND
Aichhorn August LINZ
Aichner Walter INNSBRUCK
Allinger Otto ST. PÖLTEN
Amann Stefan FELDKIRCH
Angermann Max WIEN
Asen Franz LINZ
Auckenthaler Karlheinz EISENSTADT
Aumüller Franz LINZ
Außerhofer Gidi SALZBURG

GRÜNDUNGSERKLÄRUNG

Wir Pfarrer beobachten mit drängender Sorge und wachsender Unzufriedenheit, wie die Leitungsverantwortlichen in den Ortskirchen und in der Weltkirche derzeit mit den großen offenen Fragen und Problemen in unserer Kirche umgehen.

UNSER LEITBILD

Bekenntnis zu einer erneuerten Seelsorge
Unsere Bewegung lebt. Deshalb haben wir den Aufruf zum Ungehorsam fortentwickelt und im November 2015 ein neues Leitbild beschlossen, das unsere Mitglieder in ihren Gemeinden an der Basis tagtäglich mit Leben füllen.

Vorstand

Seit 1. April 2019 gehören dem Vorstand der Pfarrer-Initiative 15 Pfarrer und Diakone aus allen Diözesen Österreichs an. Namentlich: Helmut Schüller (Wien), Hans Bensdorp (Wien), Gerald Gump (Wien), Wolfgang Payrich (St. Pölten), Franz Großhagauer (St. Pölten), Arno Jungreithmair (Linz), Christian Öhler (Linz), Hans-Peter Premur (Gurk-Klagenfurt), Josef Klaus Donko (Gurk-Klagenfurt), Gidi Außerhofer (Salzburg), Josef Wilfing (Graz-Seckau), Bernhard Kranebitter (Innsbruck), Erich Baldauf (Feldkirch), Stefan Biondi (Feldkirch), Paul Röttig (Eisenstadt).